Belle Femme ist eine Klinik für ästhetische Medizin und medizinische Kosmetik in Berlin. In unserer Praxis können Sie sich kosmetisch und ästhetisch behandeln lassen. Unsere Schwerpunkte liegen auf der ästhetischen Hautbehandlung und Hautregeneration sowie der Anti-Aging Behandlung an Gesicht und Körper. Unsere Methoden und Behandlungstechniken sind innovativ und schonend. Wir nutzen modernste Geräte und hochwertige Produkte der medizinischen Kosmetik für eine gesunde, schöne und strahlende Haut. Und das zu günstigen Preisen!

Zentrum der ästhetischen Medizin Belle FemmeWissenswertes über rekonstruktive und ästhetische Medizin

Unser ästhetisches Medizin Studio hat sich ganz der Ästhetik und Dermatologie verschrieben. Wir beschäftigen uns mit dem äußeren Erscheinungsbild des Menschen und verhelfen Ihnen zu dem gewünschten Aussehen. Die ästhetische Medizin ist seit mehreren Jahren im Aufschwung und die Anzahl der dermatologischen und ästhetischen Behandlungen in unserer Praxis in Berlin nehmen zu. Vielen Menschen ist ein jugendliches Aussehen wichtig. Sie wünschen sich ein straffes Hautbild und makellose Haut.

Aber nicht immer sind es Verjüngungswünsche, die dazu führen, eine ästhetische Medizin-Behandlung durchführen zu lassen. Auch bei Hautproblemen wie Akne, Alters- oder Sonnenflecken, unerwünschten Falten oder lästigen Schwangerschaftsstreifen ist unsere Klinik für ästhetische Medizin, Belle Femme Berlin, der richtige Ansprechpartner. Wir verschönern alle Zonen und Problemzonen, reduzieren Alterserscheinungen und behandeln im Kosmetik-Center Krankheiten wie Nagelpilz und Cellulite.

Ästhetische Medizin Berlin – was versteht man darunter?

Die ästhetische Medizin umfasst unterschiedliche Behandlungsmethoden, allerdings ohne den chirurgischen Eingriff. Sie basiert auf den Schönheitsidealen der Gesellschaft. Denn Schönheit ist Menschen heutzutage wichtig. Doch mit dem Alter verändert sich das Hautbild. Es bilden sich Falten im Gesicht, die Haut wird schlaffer, Flecken und Besenreiser entstehen. Cellulite wird sichtbar. Die bei uns zum Einsatz kommenden Methoden sind modern und innovativ. Sie sind in der Regel nicht invasiv und zielen auf eine Verschönerung und Verjüngung ab.

Auch medizinische Kosmetikbehandlungen sind Bestandteil der ästhetischen Medizin. Darunter fällt in unserem Zentrum für medizinische Kosmetik die Therapie von Hauterkrankungen und Pigmentflecken. Mit den kosmetischen Behandlungen lässt sich der Krankheitsverlauf deutlich verkürzen beziehungsweise die Symptome reduzieren. Ebenfalls fällt die dauerhafte Haarentfernung in den Bereich der medizinischen Ästhetik. Sie wird mit Laser-Kosmetologie durchgeführt.

Dienstleistungen im Zentrum von Belle Femme

Welche Behandlungen führen wir in unserem Zentrum der Kosmetik und Medizin durch?

Zu den klassischen Behandlungen in unserer Klink Belle Femme Berlin zählen Faltenbehandlungen mit Radiofrequenz und Faltenunterspritzungen mit Hyaluronsäure, Haut- und Haarbehandlungen mit ästhetischer Mesotherapie und IPL-Licht, Hautverjüngung mit Fadenlifiting und Apparativer Kosmetik, Fettentfernung mit Inektionslipolyse (Fett-Weg-Spritze) sowie Mikrodermabrasion zur Rekonstruktion und Regeneration der Haut.  Wir glätten ihre Fältchen gerne für Sie. Alle unsere Methoden helfen Patienten, die mit ihrem Aussehen nicht zufrieden sind. Durch unsere effektiven Behandlungen sorgen wir für mehr Lebensfreude, Selbstbewusstsein und eine positivere Ausstrahlung.

Birgt die ästhetische Medizin in der Belle Femme Berlin Klinik Risiken?

Die ästhetische Medizin, die Bereiche der Ästhetik und Dermatologie sowie der Kosmetik umfasst, birgt so gut wie keine Risiken. Unsere ästhetischen Behandlungen werden mit absolut einfachen und risikoarmen Technologien und Verfahren durchgeführt. Operative Eingriffe haben sie nicht zur Folge. Mögliche Komplikation und ein erhöhtes Risiko lassen sich damit ausschließen. Sie müssen aber nach einer ästhetisch-medizinischen Behandlung mit Rötungen, Blutergüssen sowie leichten Schwellungen rechnen. Diese heilen aber kurze Zeit später wieder ab. Zudem können wir ästhetische Therapien schnell und ohne großen Zeitaufwand durchführen. Wir erledigen auf Wunsch das Beratungsgespräch und die Behandlung an ein und demselben Tag. Die Anwendung erfolgt ambulant und dauert in der Regel nicht mehr als 60 bis 90 Minuten.

Zentrum der ästhetischen Medizin Belle Femme Berlin

Zahlt die Krankenkasse? Und für wen sind die ästhetisch-medizinischen Behandlungen geeignet?

Egal, ob Faltenbehandlung, Narbenkorrektur, Haarentfernung, Hautverjüngung oder Lippenaufspritzung – unsere dermatologischen, kosmetischen und ästhetischen Behandlungen sorgen dafür, dass Sie sich schöner fühlen. Jeder kann zu uns kommen, der eine ästhetische Behandlung wünscht und mit seinem Aussehen unzufrieden ist. Auch Patienten, die unter Hauterkrankungen leiden, oder vernarbtes Gewebe nachbessern lassen wollen, sind bei uns willkommen.

Klinik für ästhetische Medizin Belle Femme in Berlin

In der Regel wird Ihre Krankenkasse die Kosten für eine ästhetische Medizinbehandlung nicht übernehmen. Vor allem nicht, wenn es sich nicht um eine nicht medizinisch notwendige Behandlung handelt. Bei bestimmten Hautkrankheiten oder psychischen Leiden macht die Krankenkasse allerdings eine Ausnahme. Die Behandlung von Akne, Nagelpilz oder Narben zum Beispiel kann von Ihrer Kasse übernommen werden.

 

Wir beraten Sie gerne im Vorfeld und beantworten alle Fragen, die Sie haben. Rufen Sie uns einfach über die kostenfreie Hotline an!