Lifting und Hautstraffung – ästhetische Medizin für ein jugendliches Aussehen

Die Belle Femme Klinik für ästhetische Medizin in Berlin ist Ihr idealer Ansprechpartner, wenn Sie ein professionelles Lifting oder eine professionelle Hautstraffung wünschen. Wir führen verschiedene, sichere und hochwertige Behandlungen und Methoden ohne Operation durch, damit Sie sich nicht nur jung fühlen, sondern auch jung aussehen. Wir nehmen Ihre Wünsche ernst und suchen nach einer passenden Lösung. Für jedes Lifting und jede Straffung können wir eine Methode empfehlen. Dabei steht das Beratungsgespräch mit unseren erfahrenen Ärzten an erster Stelle. Das ist von großer Bedeutung. Nur so wissen Sie, mit welchem Ergebnis Sie rechnen dürfen.

Gesichtsstraffung in Berlin

Unsere alternativen Lifting-Methoden ohne operativen Eingriff sind natürlich medizinisch anerkannt. Klinische Studien zeigen, dass diese Behandlungen vielversprechend und wirkungsvoll sind. Sie haben zudem den Vorteil, dass die schnell umgesetzt werden können und eine Behandlung nur eine halbe Stunde bis zu einer Stunde Zeit in Anspruch nimmt. Außerdem gibt es so gut wie keine Nebenwirkungen.

Welche Lifting-Methoden bieten wir an?

Wie erwähnt, gibt es verschiedene Methoden des Liftings, die mit und ohne operativen Eingriff erfolgen. Wir legen großen Wert auf eine schonende und nicht invasive Lifting-Methode. Die natürlichste und einfachste Behandlung ist das Hyaluronsäure Lifting. Dabei wird eine Injektion mit diesem Füllstoff vorgenommen. Die Straffung mit Hyaluron führen wir vor allem bei einem Gesichtslifting durch. Weiterhin ist eine Antifalten Behandlung und Hautstraffung mit Radiofrequenz bei uns möglich. Die Radiofrequenz Hautstraffung ist vollkommen schmerzfrei und ohne Nebenwirkungen. Hier wird nichts anderes als Energie in Form von Wärme auf die Haut abgegeben. Dies regt die Kollagenbildung an.

Schmerzfreie Radiofrequenz Hautstraffung

Vielen weiblichen Patienten mit schlaffer Haut an Beinen und Armen raten wir zu einer Ultraschall Cellulite Behandlung. Bei dieser Methode wird Ultraschallenergie punktgenau in die entsprechenden Gewebsschichten der Haut abgegeben. Nach der Anwendung wird die Haut elastisch und straff. Des Weiteren bieten wir Patienten, die sich ein effektives Facelifting wünschen, zu einem Fadenlifting. Diese neuartige Technik ermöglicht eine Modellierung des Gesichts mithilfe von Goldfäden und Mikronadeln.

Was ist Lifting genau?

Beim Lifting handelt es sich um Methoden, die zur Glättung und Straffung der Haut sowie zur Antifalten Behandlung angewendet werden. Dabei wird der Haut und dem darunterliegenden Gewebe mehr Spannung verliehen. Da sich die ästhetische Medizin in den letzten Jahren stark weiterentwickelt hat, müssen Sie sich für ein Lifting nicht mehr unters Messer legen. Denn mittlerweile gibt es viele innovative und schonende Methoden, die das gleiche Ergebnis erzielen. Vor allem jungen Patienten raten wir zu Liftingbehandlungen, die ohne Operation auskommen. Nur wenn die Erschlaffung der Haut altersbedingt schon zu weit vorangeschritten ist, kann eine Operation sinnvoll sein.

Antifalten Behandlung

Gründe, um sich für ein Lifting zu entscheiden

Viele Patienten führen ein Lifting aus ästhetischen Gründen durch. Sie sind den Falten im Gesicht überdrüssig oder mit Ihrem Aussehen nicht zufrieden. Andere Patienten wünschen sich aufgrund der Hautalterung eine Straffung. Doch gibt es noch weitere Gründe, die für Lifting sprechen. Zum Beispiel nach einer Schwangerschaft oder einer Gewichtsreduzierung kann eine Straffung sinnvoll sein. Denn oft bleibt ein unschöner Hautüberschuss übrig, sodass die Betroffenen unter mangelndem Selbstbewusstsein leiden und ihr Lebensgefühl eingeschränkt ist. Mit einem Lifting können wir Ihr Bindegewebe straffen und überschüssige Haut entfernen.

Nachbehandlung

Auch kommen viele Patienten zu uns in die Klinik, die unter hängender Haut an Armen und Beinen leiden oder deren Fettgewebe erschlafft ist. Durch eine Straffung mit Radiofrequenz, Laser, einem Fadenlifting oder einem Ultraschall Lifting lassen sich die Arme und Beine festigen und das Gewebe stärken. Gleichzeitig wird mit diesen Methoden die Kollagenneubildung aktiviert. Die Anwendungen sind schmerzfrei oder sehr schmerzarm. Zudem lassen sie sich ambulant durchführen.

Kosten, die beim Lifting entstehen?

Gesichtslifting Preise und Kosten für eine Straffung bestimmter Körperzonen erfahren Sie im persönlichen Vorgespräch mit unseren Fachärzten und ausgebildeten Kosmetikern. Sie können uns zudem jederzeit telefonisch erreichen. In der Regel fangen die Kosten für ein kleines Lifting bei rund 80 bis 100 Euro an. Bei komplexeren Haut-Straffungen kommen Kosten in Höhe von mehreren Hundert Euro auf Sie zu. Da das Lifting zur ästhetischen Medizin gehört, wird die Krankenkasse diese Kosten in der Regel nicht übernehmen. Wenn Sie allerdings unter massiven psychischen Belastungen aufgrund Ihres Aussehens leiden, lässt sich ein Antrag auf Kostenübernahme stellen. Wir helfen Ihnen gerne dabei.

Haben Sie weitere Fragen zum Anti Falten Lifting, dem Ultraschall Lifting oder einer anderen Methode? Wollen Sie wissen, welche Behandlung Cellulite am besten entfernt oder welche Straffungsmethode für Sie am besten geeignet ist? Kontaktieren Sie uns!