Radiofrequenz-Lifting fürs Gesicht – die effektive Faltenbehandlung

So sehr man sich auch bemüht, die Jahre gehen nicht spurlos vorüber. Das spiegelt sich auch in unserer Haut wieder. Da spielt es keine Rolle, wie gut die Ernährung ist oder wie gut die Gene sind. Früher oder später schafft es der Körper nicht mehr von alleine, die Haut zu regenerieren. Es entstehen unerwünschte Falten und Spuren im Gesicht und auf dem Dekolleté. Die Augenringe werden größer. Die Mundfalten verhärten sich. Bei einigen Menschen fangen bestimmte Hautpartien an, herunterzuhängen. Nicht jeder will sich mit diesem Hautbild zufriedengeben und wünscht sich eine Verjüngungskur. Wir bieten Ihnen ein schonendes Körper- und Gesichtslifting mit Radiofrequenz an, das ganz ohne Operation auskommt. Wir sind sogar der erste Ansprechpartner für Radiofrequenz Hautstraffung in Berlin.

Wie funktioniert das Radiofrequenz-Lifting?

Diese innovative und natürliche Methode der ästhetischen Medizin arbeitet ausschließlich mit Radiofrequenzwellen. Ein Skalpell oder eine Injektionsnadel wird nicht benötigt und trotzdem hat die Methode den gleichen Effekt. Zahlreiche Studien belegen den wirksamen Effekt von Radiofrequenz. Die Funktionsweise ist erstaunlich einfach: Mit hochfrequenten Radiowellen wird Wärme in unterschiedliche Schichten der Haut gesendet, die ja nach Frequenzhöhe bis in die Lederhaut eindringen können.

RF Lifting

Durchgeführt wird die Therapie mit speziellen und qualitativ hochwertigen Radiofrequenz-Geräten. Da die Radiofrequenzwellen Wärme produzieren und das Gewebe auf 50 Grad und mehr erhitzen, wird die Kollagenbildung angeregt. Zudem kommt es zu einer Veränderung der Hautstruktur. Die Durchblutung wird gefördert und außerdem der Stoffwechsel stimuliert. Das alles hat positive Auswirkungen auf die Haut. Sie verjüngt sich nach dem Radiofrequenz-Lifting spürbar und sichtbar.

Anwendungsgebiete der Radiofrequenz bei Belle Femme

Die Radiofrequenz Therapie dient in erster Linie zur Verzögerung des Alterungsprozess der Haut und um diese zu verjüngen. Durch die Radiofrequenzwellen lassen sich Fältchen problemlos glätten. Die Haut wird zudem schonend und durch innere Prozesse gestrafft. Die Radiofrequenz-Wellen sind nicht gefährlich oder schädlich. Neben der Radiofrequenz Hautstraffung des Gesichts und Dekolletés wenden wir diese innovative Therapie auch bei Problemzonen am Bauch und Po an, um hartnäckige Fettpölsterchen zu verringern. Die Adipozyten reagieren auf die Wärmebehandlung, sodass sich der Fettabbau beschleunigt. Durch die Radiofrequenz wird die entsprechende Zone zudem gestrafft. Bei älteren Patienten lassen sich mit der Radiofrequenz gealterte, schlaffe und hängende Haut- und Gesichtspartien effektiv behandeln.

Gibt es Nebenwirkungen bei der Radiofrequenz?

Radiofrequenz-Lifting in Berlin an der Belle Femme Fachklinik wird ausschließlich von geschulten Kosmetikern und Ärzten durchgeführt, die mit dem Einsatz des Geräts bestens vertraut sind und große Erfahrung mit der Radiofrequenz-Therapie haben. Denn ein konzentrierter und fachmännischer Umgang mit dem Gerät ist wichtig, damit es nicht zu einer Fehlanwendung und damit zu unerwünschten Nebenwirkungen kommt. Patienten, die schwanger sind oder einen Herzschrittmacher tragen sowie Allergiker sollten uns das im Vorgespräch mitteilen. Ebenso ist es wichtig, dass wir andere Krankheiten von Ihnen kennen. Denn bei der Radiofrequenz Hautstraffung kommt starke Wärme zum Einsatz. Wir stehen während der gesamten Sitzung in Kommunikation mit Ihnen. Eine falsche oder schmerzhafte Anwendung lässt sich damit ausschließen.

Radifrequenz Lifting in Berlin

Nach der Anwendung kann der Patient direkt mit seinem Alltag fortfahren. Denn die Behandlung schränkt nicht ein. Im Einzelfall können leichte Rötungen an der betroffenen Hautstelle entstehen oder die Haut etwas anschwellen, aber diese klingen von alleine wieder ab. Sie müssen bis auf die normale Hautpflege auch keine besondere Nachbehandlung beachten. Es kommt zu keinen Schäden oder Risiken.

Wie lange dauert die Radiofrequenz Anwendung?

Eine Radiofrequenz-Sitzung dauert zwischen 30 Minuten und einer Stunde. Sie ist völlig schmerzfrei und nicht invasiv. Wenn Sie von einem langfristigen Effekt profitieren wollen, ist es sinnvoll, etwa sechs bis 10 Sitzungen durchzuführen, und zwar mit jeweils ein bis zwei Tagen Pause. Denn bei komplexeren ästhetischen Hautproblemen sind lang anhaltende Effekte erst nach einigen Sitzungen erreichbar.

Was kostet die Radiofrequenz-Behandlung

Für eine Radiofrequenztherapie in unserer Fachklinik Belle Femme müssen Sie pro Sitzung mit Kosten ab 100 Euro rechnen. Die genauen Preise hängen von der zu behandelnden Hautzone und der Stärke des ästhetischen Problems ab. Die Kosten sollten aber in der Regel 300 Euro nicht überschreiten. Weitere Informationen zu Kosten Ihrer Behandlung geben wir Ihnen im Vorgespräch.

Wollen Sie mehr über die Methode erfahren? Lesen Sie die Radiofrequenz Lifting Bewertungen unserer Patienten durch! Sie können uns zudem jederzeit kontaktieren.