Fadenlifting – schonende Gesichtsstraffung ohne Operation

In der Belle Femme Klinik in Berlin bieten wir eine ganz besondere Art des Liftings an. Es handelt sich um das innovative Fadenlifting, das in vielen Fällen eine hervorragende Alternative zu einer Schönheitsoperation darstellt. Denn die Behandlung dauert nur 30 bis 60 Minuten und ist zudem so gut wie schmerzfrei. Auch gibt es bei dieser Methode keine bleibenden Narben. Nach der Behandlung erstrahlt Ihr Gesicht in jugendlichem Glanz. Zudem lassen sich mit dem Faltenlifting nervige Falten gleich mit beseitigen. Die erfahrenen Fachärzte der Belle Femme Klinik wenden das Fadenlifting aber nicht nur im Gesicht an. Auch der Dekolleté- und Halsbereich, der Bauch und Po sowie Arme und Beine lassen sich mit dem Fadenlifting straffen und von Falten befreien.

Was ist Fadenlifting und wie funktioniert es?

Ein Fadenlifting ist eine Faltenbehandlung mit Fäden aus Polydioxanone, Polymilchsäure oder Goldfäden. Diese Lifitingmethode lässt sich ohne Skalpell durchführen. Die Fäden sind mit winzigen Widerhaken versehen. Sie werden mit Mikronadeln vorsichtig unter den zu straffenden Hautbereich geschoben und verankert. Dadurch wird die Haut angehoben und gestrafft. Das Gesicht wird voluminöser. Hängende Wangen und Mundwinkel werden straff, tief liegende Augen und Augenbrauen sitzen wieder an der richtigen Stelle, Falten sind verschwunden.

Fadenlifting am Kinn

Mit dem Fadenlifting lassen sich viele Problemzonen des Gesichts und der Haut sowie Schwangerschaftstreifen korrigieren und anpassen. Die unter der Haut liegenden Fäden werden vom Körper nach rund 3-6 Monaten auf natürliche Weise aufgelöst. Sie sind von außen nicht zu sichtbar. Der Lifting-Effekt verstärkt sich nach der Behandlung noch weiter, denn die Fäden regen die Kollagenproduktion an, sodass nach dem Auflösen der Fäden, ein natürlicher Straffungseffekt entsteht.

Unsere Fadenlifting Erfahrungen: das sind die Vorteile!

Unsere Fachärzte verfügen über große Fadenlifting Erfahrungen. Sie führen die Methode professionell und sauber durch. Sie empfehlen jüngeren Patienten sehr häufig diese Art des Liftings, da sie viele Vorteile hat. Denn die Behandlung dauert maximal eine Stunde und erfolgt ohne Narkose. Eine örtliche Betäubung reicht aus. Weiterhin bleiben beim Fadenlifting keine sichtbaren Narben zurück. Die innovative Methode ist im Vergleich zu einem Facelifting mit Skalpell deutlich günstiger. Zudem beschränkt sich die Genesung auf wenige Tage. Weiterhin kommt es beim Fadenlifting zu keiner maskenhaften Mimik oder Verzerrung im Gesicht.

Fadenlifting an den Augen

Gibt es beim Fadenlifting Nebenwirkungen?

Wie die Fadenlifting Nebenwirkungen aussehen, ist unterschiedlich. Normal sind Blutergüsse und leichte Schwellungen. Diese sind aber nicht schwerwiegend und klingen wenige Tage später von alleine ab. Weiterhin können Patienten eine leichte Spannung im Gesicht oder an der betroffenen Stelle verspüren. Es sollte aber zu keinen Schmerzen kommen. Nur an den Stellen des Einstichs kann ein feiner Wundschmerz auftreten. Das Tragen eines Verbandes ist aber nicht notwendig. Auch entstehen nach der Behandlung keine Blutungen. Nach dem Eingriff kann der Patient mit seinem Alltag wie gewohnt fortfahren und muss mit keinen Einschränkungen rechnen.

Wir achten darauf, dass die Fäden mit großer Vorsicht und Umsicht eingesetzt werden, sonst könnten diese für einige Tage sichtbar sein. Dann kann auch eine Wellenbildung im Gesicht auftreten, die zwar kurze Zeit später wieder abklingt, aber nicht ästhetisch ist. Wichtig ist, dass Sie in den ersten Tagen nach dem Eingriff kein Make-Up oder Ähnliches verwenden und zudem in den ersten Wochen auf Leistungssport verzichten. Ein Termin für Nachkontrolle findet eine Woche nach der Behandlung statt.

Fadenlifting Gesicht

Können beim Fadenlifting Risiken entstehen?

Das Fadenlifting ist extrem risikoarm und wird als schonende und schmerzarme Lifting-Methode bezeichnet. An unserer Klinik nehmen wir keine großen Schnitte vor, sodass es bei dieser Art der Straffung zu keinen Komplikationen kommt und die Risiken gering gehalten werden. In einem Vorgespräch mit Ihnen fragen wir nach vorhandenen Allergien und Unverträglichkeiten, sodass wir auch in diesem Bereich mögliche Komplikationen ausschließen können. Da in die Haut nur kleine Stiche gemacht werden, ist das Infektionsrisiko sehr gering. Sie müssen sich keine Sorgen machen. Bei unserem erfahrenen Fadenlifting Berlin Ärzteteam sind Sie in guten Händen. Das Ergebnis ist natürlich und lang anhaltend.

Die Behandlungsdauer liegt je nach Bereich bei 15 bis 60 Minuten. Wir bieten Fadenlifting für die folgenden Zonen an:

– Fadenlifting Augen

– Fadenlifting Augenbrauen

– Fadenlifting Oberarme

– Fadenlifting Stirn

– Fadenlifting Hals

– Fadenlifting Mund

– Fadenlifting Wangen

– Fadenlifting Po

– Fadenlifting Oberschenkel

– Fadenlifting Knie

 

Wie sehen die Fadenlifting Preise aus?

Die Fadenlifting Kosten hängen von der zu behandelnden Zone und Beschaffenheit der Haut ab. Im Vorgespräch besprechen wir die auf Sie zukommenden Kosten ausführlich. Sie sollten mit rund 350 bis 890 Euro rechnen. Die Kosten werden in der Regel nicht von Ihrer Krankenkasse übernommen. Es gibt aber Ausnahmen. Sprechen Sie uns dafür einfach an.

Erfahrungsberichte Fadenlifting? Möchten Sie uns und anderen Patienten Ihre Erfahrungen mit dem Fadenlifting mitteilen?

Rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf Ihr Feedback!